Welche Schüssler Salze gegen Krampfadern einsetzen?

Sind Venen in den schwach angelegt, kann es zu Krampfadern kommen. Ob Du dazu veranlagt bist, kannst anhand der familiären Vorgeschichte abschätzen. Denn derartige Venenprobleme werden vererbt. Doch auch Übergewicht und Bewegungsmangel und eine Schwangerschaft begünstigen Krampfadern. Schüssler Salze kannst Du erfolgreich bei Krampfadern einsetzen. Deren Anwendung wird schon über Jahre hinweg in der Praxis durchgeführt und genau beobachtet. Die Behandlung sollte möglichst von einem Arzt oder von einem Homöopathen begleitet werden, der sich mit der Anwendung von Schüssler Salzen auskennt.Schüssler Salze Krampfadern

Krampfadern treten in verschiedenen Stadien auf. Entsprechend unterschiedliche Schüssler Salze Krampfadern werden empfohlen. Zu den Schüssler Salzen, die bei Krampfadern eingesetzt werden können, gehören:

All diese Schüssler Salze verfügen über Eigenschaften, die Linderung verschaffen.

Einnahme nach Plan und Darreichungsformen

Die oben erwähnten Schüssler Salz verfügen alle über Eigenschaften, die beim Vorhandensein von Krampfadern eingesetzt werden können. Wichtig ist die regelmäßige Einnahme nach Plan. Diesen ausführlichen Plan für die Anwendung der Schüssler Salze bekommst Du mit, wenn die einen Homöopath aufsuchst. Bei der Dosierung können keine allgemeingültigen Aussagen getroffen werden. Es kommt auch dich an. Das heißt die Dosierung der Schüssler Salze Krampfadern ist je nach Stadium und Begleiterscheinungen unterschiedlich hoch. Du solltest auch wissen, dass die Schüssler Salze in unterschiedlichen Formen erhältlich sind. Der Homöopath weiß genau, wie die Dosierung der Schüssler Salze zu erfolgen hat, wenn Du mit Krampfadern zu kämpfen hast.

Du kannst Schüssler Salz in Tablettenform erwerben, als Globuli und in Salben-Form. Meist wird die Anwendung in Tablettenform angeboten. Die Tabletten sind sehr einfach zu dosieren. Die Einnahme ist auch sehr einfach. Du legst die Tablette einfach auf die Zunge und lässt sie langsam vergehen. Auf diese Weise können die Wirkstoffe ihre volle Wirkung entfalten und werden über die Schleimhäute im Mund optimal in den Kreislauf aufgenommen. Globuli lässt Du einfach im Mund zergehen. Als Schüssler Salze Krampfadern findet die Darreichungsform Globuli selten Verwendung. Denn die Anwendung der Globuli bezieht sich auf Kinder und Haustiere. Schüssler Salz Krampfadern in Form einer Salbe sind sehr nützlich und effektiv. Diese Salbe kann genau an den schmerzhaften Stellen aufgebracht werden. Binnen von wenigen Minuten verbreitet die Salbe ihre Wirkung.

Dauer der Schüssler-Salze Kur

Der Erfolg der Schüssler Salze Krampfadern ist längerfristig ausgelegt. Das heißt Du solltest Dir keine Illusionen darüber machen, dass eine Linderung der Schmerzen, Schwellungen und sonstigen Veränderungen an den Beinen von heute auf morgen eintritt. Der Prozess geht sehr langsam voran. Hilfreich sein kann, das Du vor dem Beginn der Kur ein Foto von der Ausprägung der Krampfadern an deinen Beinen machst. Auf diese Weise kannst Du objektiv und realistisch bleiben. Eine erste bedeutsame Veränderung wirst Du nach drei Wochen der Anwendung der Schüssler Salz bemerken. Wenn Du ein sichtbares Ergebnis nach dieser Zeit wahrnimmst, kannst Du guten Gewissens die Schüssler-Salz-Kur auf ein Jahr ausdehnen. Danach kannst Du einige Monate Pause machen bevor Du wieder mit einer Schüssler-Salz-Kur beginnen solltest. Du solltest solange warten bis Du wieder eine deutlichere Zunahme der Neigung zu Krampfadern bemerkst. Auch eine neuerliche Kur sollte nur unter der Aufsicht von einem fachkundigen Arzt bzw. Homöopathen erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*